Digiteers hilft bei der Digitalisierung

Digiteers hilft bei der Digitalisierung

Im Zeitalter von Digitalisierung und Corona ist es unumgänglich, dass jeder Haushalt Internetzugang hat. Nicht nur die Home-Office-Tätigkeit der Eltern, sondern auch der Unterricht für Schüler*innen, Student*innen und Auszubildende macht das Internet essenziell, da ansonsten keine Lernkurve und konstante Aktivität im Lehr- und Lernbereich möglich ist.

Allerdings machen es die ständig wechselnden und ausgebauten Regelungen für die Betroffenen – vor allem Kinder und Jugendliche – schwer, den Anschluss nicht zu verlieren. Dies trifft vor allem auf sozial benachteiligte Familien zu – in manchen Fällen kann nicht einmal der Online-Unterricht wahrgenommen werden, was die Bildungsschere noch weiter auseinanderdrückt.

Das Projekt „Digiteers“ wurde ins Leben gerufen, um sich genau dieses Problems anzunehmen. Am 23. April wurde es vorgestellt und läuft bereits auf Hochtouren. Der Name setzt sich aus „Digital Volunteering“ zusammen und wurde durch den Zusammenschluss des Sozialreferats Nürnberg mit dem Rotary Club Nürnberg-Connect und der Inopia Foundation e.V. gegründet, um Betroffene im digitalen und technologischen Bereich zu unterstützen.

Dank der Mithilfe des Maskottchens „Digi-Tier“ wurden bereits 285 Geräte gespendet (Stand: 09. Juni 2021), sowohl von privaten Spender*innen als auch Unternehmen. „Recyclen statt Wegwerfen“ ist das Motto: Ausgemusterte, aber funktionsfähige Geräte bekommen hier eine zweite Chance, indem sie von ehrenamtlichen Helfenden aufbereitet und an die Bedürftigen weitergegeben werden. Außerdem wird bei Unsicherheit in der Bedienung auch noch eine kleine Einführung gegeben.

Die Grenze zwischen digitalem und sozialem Miteinander wird immer fließender und wechselseitiger. Es war noch nie so wichtig, einen PC und Internetzugang zu besitzen, wie heute.

 

Falls du auch einen Laptop spenden willst, dann wende dich gerne mit einer E-Mail an digiteers@stadt.nuernberg.de.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es unter www.digiteers.it.

Folge unseren Social Media Kanälen für mehr Infos und spannende Einblicke!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.