Lesepatenschaft

Das Problem:

Lesen will gelernt sein. Aber trotzdem gibt es immer mehr Kinder, deren Lesefähigkeit aufgrund fehlender praktischer Erfahrung und Unterstützung in der Schule und von zu Hause unter dem Durchschnitt liegt und stagniert. Viele Schulen sind durch den Einfluss der Corona-Pandemie mit dem Unterricht überfordert, was einen regelmäßigen Leseunterricht erschwert. Gleichzeitig findet zu Hause kein gemeinsames Lesen statt – sei es nun wegen Migrationshintergrund, aus Zeitmangel oder einfach fehlendem Interesse.

Das Ergebnis sind Kinder, die sogar bis zur Oberstufe mit dem Lesen zu kämpfen haben und dadurch sowohl beruflich als auch privat große Schwierigkeiten bekommen können.

Unsere Lösung:

Mit unserem Projekt „Lesepatenschaft“ wollen wir von Inopia etwas tun, um den betroffenen Schüler*innen in diesen Zeiten zu helfen, und vermitteln dazu Lesepat*innen an Schüler*innen, die unsere Hilfe in Anspruch nehmen und ihre Lesekompetenz verbessern wollen. Unsere Lesepat*innen sind Mitglieder der Inopia-Organisation, aber auch Student*innen, Rentner*innen, Berufstätige, überhaupt Privatpersonen, die Kindern gerne helfen möchten, die elementare Fähigkeit des Lesens zu meistern. Durch regelmäßige Termine und über die Woche verteilte Leseaufgaben sollen eine gewisse Leseroutine – und natürlich der Spaß daran – einsetzen. Dabei werden digitale Plattformen wie z.B. Zoom oder Skype genutzt, um eine möglichst gute Kommunikation zwischen Pat*innen und Schüler*innen zu erreichen – sobald sich die coronabedingte Lage wieder gebessert hat, sind auch Präsenzsitzungen möglich.

Unser Appell:

Lesen will gelernt sein und gehört zur grundlegenden Bildung. Und jeder Mensch hat Recht auf Bildung.

In diesem Zusammenhang würden wir gerne mit Ihnen zusammenarbeiten und hoffen, Sie von unserem Konzept überzeugt zu haben.

Du möchtest gerne an dem Angebot teilnehmen?

Befülle das Formular und wir senden Dir alle wichtigen Informationen.

Adresse

Rankestraße 72
90461 Nürnberg

Kontakt

Ansprechzeiten

Mo – Fr: 9 – 17 Uhr
Sa: 10 – 12 Uhr

Ich möchte Veranstaltungsdetails erhalten: 

7 + 11 =

Folge unseren Social Media Kanälen für mehr Infos und spannende Einblicke!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.