Unsere Vision

Unsere Vision ist klar, die von der UN Agenda 2030 genannten humanitären Probleme zu beenden. Der Auftrag der Entwicklung zu einer besseren Welt ist gestellt und wir als Verein verpflichten uns diesem. Der humanitäre Einsatz und das darauffolgende Ergebnis der Früchte dieser Arbeit stellen für uns einen erstrebenswerten Zustand dar, für den es sich lohnt, alles zu geben.

.. & Mission

Unserer Vision kommen wir durch unsere stetigen Bemühungen innerhalb verschiedener Programme und Aktionen Schritt für Schritt näher. Dabei erarbeiten wir verschiedenste Aktionspläne und beteiligen uns an bereits bestehenden Projekten, welche sich vor allem mit Bezug auf Armut, Bildung und Nachhaltigkeit befassen.

Die UN Agenda 2030 gibt uns einen umfangreichen, zugleich aber groben Aktionsplan zur Hand, um bestehende humanitäre Probleme in ihrer Komplexität zu erfassen. Auf Basis dessen engagiert sich die INOPIA FOUNDATION, in ausgewählten Sparten der Agenda, um Menschen in materieller und seelischer Notlage zu unterstützen.

Meilensteine der Inopia Foundation..

Unsere Ziele 

Diese beziehen sich auf die 17 Sustainable Development Goals (SDG) der UN Agenda 2030.

Keine Armut

Armut in jeder Form und überall beenden.

Hochwertige Bildung

Inklusive, gerechte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten des lebenslangen Lernens für alle fördern.

Maßnahmen zum Klimaschutz

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen.

Das sind wir, das Team hinter der Inopia Foundation!

Wir freuen uns Dich kennenzulernen.

Guillaume Girofflé

Guillaume Girofflé

Vorstandsvorsitzender

Nulla et fermentum lectus, et rutrum massa. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos.

Alexander Frankow

Alexander Frankow

Vorstandsvorsitzender

Nulla et fermentum lectus, et rutrum massa. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos.

Anastasia Rech

Anastasia Rech

Leitung Marketing

 

 

Luisa Burgard

Luisa Burgard

Leitung Fundraising & Sponsoring

 

 

Saif Hamed

Saif Hamed

Leitung Qualitätsmanagement

 

 

Unser Kuratorium 

Die Mitglieder des Kuratoriums stehen der Inopia Foundation bei Grundsatzfragen beratend zur Seite und sind an der idealen Gestaltung beteiligt.

Sagithjan Surrendra

Sagithjan Surrendra

Gründer des Aelius Förderwerks

 

Ich finde es toll, dass sich bei Inopia so viele Studierende ehrenamtlich engagieren und mit gutem Beispiel zeigen, wie man Gesellschaft aktiv mitgestalten kann.

Dr. Sebastian Engel

Dr. Sebastian Engel

Head of Education bei ZOLLHOF

Seit rund 15 Jahren ist Sebastian im Bereich Entrepreneurship Education aktiv. Zunächst an der FAU parallel zu seiner Promotion und anschließend in der Gründerberatung. Heute ist er als Academy Lead im ZOLLHOF zuständig für die Entwicklung und Durchführung aller Weiterbildungsformate zu den Themen Innovation und Organisationsentwicklung.

Prof. Dr. Markus Beckmann

Prof. Dr. Markus Beckmann

Inhaber des Lehrstuhls für Corporate Sustainability Management

Zu den Forschungsschwerpunkten von Prof. Beckmann gehören neben Nachhaltigkeitsmanagement und Social Entrepreneurship auch Wirtschafts- und Unternehmensethik sowie Corporate Social Responsibility.

Für Dich sind noch Fragen offen geblieben?

Dann schreib uns gerne direkt über das Kontaktformular und wir antworten so schnell wie möglich.

Was möchtest Du uns mitteilen?

8 + 11 =